Stundenplan

 

Endurance Club
Am Sonntag (vor Yoga) findet eine 90ig minütige Ausdauereinheit statt. Der Fokus liegt hier auf der Grundlagenausdauer 1-2 (60%-70% der maximalen Herzfrequenz). Ziel ist nach vierzig Minuten in den Fettstoffwechsel zu kommen und das Herzkleislaufsystem zu verbessern.
Hier wird vorwiegend gerudert, gelaufen, Skiergo und Assault Bike eingesetzt. Ein Pulsgurt und Pulsuhr ist hierfür empfohlen, jedoch nicht Voraussetzung! Teilnehmer: maximal 8 Personen.


Lady HIIT:
von Frauen für Frauen lautet das Motto dieser Einheit! High Intensity Training nur für Ladies! Diese können mit der regulären Mitgliedschaft besucht werden, zusätzlich gibt es auch einen Tarif welcher nur die Lady HIIT Klassen beinhaltet. Bei Fragen bitte telefonisch oder per Mail.


Probetraining
Einfach einen Termin zum gratis Probetraining vereinbaren. Mehr dazu hier.


Crossfit Intermediate:
Diese Einheiten sind ideal für den ersten Abschnitt in Crossfit – in der Regel die ersten 3-5 Monate. Der Fokus liegt hier auf Übermitteln der richtigen Bewegungsabläufe und natürlich gibt es hier ebenso ein Workout of the day.
In diesen Einheiten wird kein Olympisches Gewichtheben mehr unterrichtet, dies wird in gesonderten Einheiten im Stundenplan zu finden unter “Weightlifting für Anfänger” gemacht. Die CrossFit Intermediate Einheiten sind somit der perfekte Einstieg für CrossFit.


Bodyweight Einheiten:
In diesen Einheiten wird an den Bodyweight Skills gearbeitet. Daher liegt der Fokus auf Steigerung der Mobilität und auf jenen Übungen,  welche mit dem eigenen Körpergewicht durchgeführt werden (wie Pull-ups, Push-ups, Handstands, Burpees, Squats, Pistols etc.). Daneben wird es außerdem häufig längere Metcons (also Conditioning Workouts) geben. Diese Einheiten sind somit frei von jeglichen Übungen mit Fremdgewicht (Lang-/Kurzhanteln etc.).


Sweat Shop:
Einheiten mit sehr viel längeren Workouts, verglichen zu den regulären Stunden.


Funday:
Fundays finden jeden Sonntag statt, und sind für alle Levels geeignet. Der Inhalt/Schwerpunkt hängt vom jeweiligen Coach ab, also lasst euch überraschen.


CrossFit 90: (90 Minuten)
Wir orientieren uns am Programming aus der Competition Class. Mit einem extensiven Mobility, Strength und WOD Teil. Hierfür sollte man schon mehrere Jahre CrossFit machen.
Voraussetzung ist eine sehr gute Technik bei Snatch, Clean and Jerk. Als Richtwert gilt ein 1RM Snatch mit 50 % vom Körpergewicht, bzw ein 1 RM Clean & Jerk mit 75% vom Körpergewicht. Jedoch ist jedes WOD skalierbar und somit für jeden machbar.


Yoga: (60 Minuten)
Yoga ist der perfekte Ausgleich zu CrossFit. Diese Einheit ist bei allen Vertragsmitgliedschaften inkludiert und kann daher zusätzlich zu den inkludierten Einheiten gebucht werden.


Weightlifting (für Anfänger/Fortgeschrittene):
in diesen Einheiten wird in Kleinstgruppen die Technik des Olympischen Gewichtheben unterrichtet. Nicht nur die Technik steht hier im Mittelpunkt, sondern auch das Übermitteln des richtigen Warmups für das Gewichtheben und unterstützende Kräftigungsübungen (=Supportübungen).

 

Außerdem gilt wie immer: Don’t drop any weight! Musst du das Gewicht fallen lassen, ist es zu schwer für dich. Quality before Quantity!

Stundenplan an Feiertagen: an Feiertagen gilt ein separater Stundenplan – dieser wird rechtzeitig auf der im Anmeldesystem veröffentlicht.

Unser Stundenplan wird laufend an eure Bedürfnisse angepasst.

 
Comments
 
Comments

No comments yet.

Leave a Reply