Jede Crossfit Box beantwortet diese Frage ein wenig anders. Für uns steht jedoch die Ganzheitlichkeit des Trainingsprinzips im Vordergrund. Unser Ansatz ist das ausgewogenste Trainingsprogramm auf die Beine zu stellen, das den Athleten in allen athletischen Bereichen wie Ausdauer, mentales und physisches Durchhaltevermögen, Kraft, Flexibilität, Explosivkraft, Koordination, Agilität, Balance und Präzision, verbessert und ausbaut.
Unsere Einheiten beinhalten ein kurzes Aufwärmen und mobilisieren der Gelenke. Im Anschluss an dieses gibt es einen Skill- oder Strength Teil, in dem der Athlet entweder seine Geschicklichkeit und Fertigkeiten trainiert oder Kraft, oder Schnellkraft ausbaut. Das letzte Drittel des Trainings endet mit einem WOD oder Workout of the Day, das alle Elemente in einer intensiven kurzen Session zum Höhepunkt bringt.
Trainieren in der Gruppe macht Spass und wir können dem Einzelnen somit ein günstigeres Coaching anbieten. In der Gruppe ist die Intensität des Trainings auch eine ganz andere als wenn man sich mit sich alleine für ein hartes Training motivieren muss.
Unser Trainingsprogramm ist so aufgebaut, dass jeder damit starten kann. Je nach Trainingserfahrung und Fitnesslevel besprechen wir gemeinsam mit dir, welches Stundenformat du bevorzugt besuchen solltest um deine Ziele zu erreichen bzw. deine Fitness zu steigern.
Fitness definieren wir als Lebenskunst. Lebenskunst in diesem Zusammenhang heißt hier seinem Körper gerecht zu werden, seine Bedürfnisse zu erkennen und auf sie zu hören. Der Körper ist die Grundlage des Daseins und frei nach Platon die Wohnung der Seele.
Nein. Unser Training ist für wirklich jedes Alter gedacht und dies spiegelt sich auch sehr schön bei unseren Mitgliedern wieder.
Eine pauschale Antwort hierfür zu treffen ist nicht möglich. Bei deinem ersten Besuch werden wir natürlich über deine Verletzungen sprechen und für dich den optimalen Einstieg definieren bzw. Dich bestmöglich dafür vorzubereiten.
Ja unser Training ist geeignet um abzunehmen. Zusätzlich können wir dich auch im Punkto Ernährung beraten, damit du deine Ziele am effizientesten erreichen kannst. Denn im Idealfall optimierst du beides: Training/Bewegung und Ernährung.
Natürlich, das sollst du sogar! Das Ziel unseres Trainings ist dich fitter zu machen, fitter für den Alltag, fitter in deinem Lieblingssport. Im Alltag kann dies beispielsweise so aussehen, dass du plötzlich keine Rückenschmerzen vom vielen Sitzen hast, im Sport dass du deine Laufstrecke schneller meisterst und du dich davon schneller regenerierst.
In der Probestunde gehen wir auf dich ein, auf deine Ziele, deine Erwartungen und gehen auf deine eventuellen Verletzungen ein. Wir stellen dir unser Trainingsprinzip vor und stehen für dich Frage und Antwort. Danach wärmen wir uns auf, erlernen neue Bewegungen und abschließend gibt es natürlich noch ein Workout. Rechne für die Probestunde rund 60 Minuten ein.
Bitte komm rund 10 Minuten bevor zu die Probestunde startet. Du brauchst dafür nur bequeme Trainingskleidung, saubere Sportschuhe (am besten Indoor-Fitnessstudio Schuhe), ein Handtuch und eine Wasserflasche.
Der Beginner Kurs besteht aus sechs Einheiten in Kleingruppen und darin erlernst du die Basics unseres Trainings. Du erlernst alle grundlegenden Bewegungen, wirst vertrauter mit der Trainingsmethode und kennst danach schon einige unserer Begriffe. Ziel des Beginner Kurses ist für dich zu erkennen, ob dieses Trainingsprinzip zu dir passt und ob dieser ein Teil deines Lebens werden soll. Mehr zum Beginner Kurs.
Du kannst dich für den Beginner Kurs anmelden, in dem du dir einen Account bei Eversports erstellst. Danach kannst du dir auch gleich einen Platz in der nächsten Einheit reservieren. Oder du kommst einfach vorbei sobald zu starten möchtest, füllst Vorort unser Beginner Formular aus und startest direkt los.
Unsere Mitgliedschaften starten bei 89,- im Monat, in welchem 2 Einheiten pro Woche inkludiert sind. Dies ist für deinen Einstieg optimal, und zusätzlich ist noch eine Einheit Yoga gratis inkludiert, welche in der Regel am Sonntag stattfindet.
Das ist einfach zu erklären: Unser Anspruch ist es aus dir einen intelligenten Athleten zu machen. Du wirst lernen dich richtig zu bewegen, nicht nur im Sport sondern auch im Alltag. Du wirst Zusammenhänge lernen zu verstehen, die du dann selbstständig einsetzen kannst. Dies alles setzt eine hohe Qualität voraus, welche wir forcieren durch unser Training und durch die Größe unserer Gruppenstunden. Bei uns gibt es keine Abfertigung, sondern eine Ausbildung.
Verfügst du bereits über CrossFit Erfahrung kontaktiere uns einfach via Email mit Bekanntgabe deines Wunschtermins des Probetrainings und die Uhrzeit. Dies ist natürlich auch kostenlos.
Wir sind der festen Überzeugung, dass man durch geführte Stunden, also unter der Aufsicht eines Coaches, die größten Fortschritte macht. Und durch die Dynamik einer Gruppe das beste aus sich herausholen kann. Darum gibt es bei uns auch nur Gruppenstunden. Solltest du eine Mitgliedschaft abschließen wollen, ohne an unseren Gruppenstunden teilnehmen zu wollen, müssen wir dich leider enttäuschen. Dies ist bei uns aus den oben genannten Gründen nicht möglich.
Dies ist eine sehr subjektive Frage, jedoch wird sie oft gestellt. Muskelaufbau benötigt sehr viel Zeit, der Glaube durch zb. 2-3x pro Woche zum “Muskelmonster” zu werden ist schlichtweg falsch und gar nicht möglich. Hierzu kommt noch die Komponente, dass wir in unserem Training nicht nur Krafttraining betreiben, sondern auch kardio lastige Einheiten anbieten. Somit keine Angst, du kannst damit rechnen dass dein Körper straffer wird und auch muskulöser, aber dennoch feminin bleibt.
Diese Frage ist nicht pauschal zu beantworten. Machst du neben unserem Training noch zusätzlich Sport, hängt dies ganz von deinen Zielen ab. Bist du beispielsweise Anfänger mit kaum Trainingserfahrung, empfehlen wir die für die ersten Monate mit 2 Mal pro Woche deine Trainingsroutine bei uns aufzubauen. Danach kannst du diese gerne auf 3 Mal pro Woche (oder mehr) erhöhen, je nachdem wie aktiv du neben unserem Training noch bist und wie es deine Freizeit dir ermöglicht.
Wie auch in jedem Sport gibt es natürlich auch bei CrossFit ein Verletzungsrisiko. Dies kann man jedoch gut vorbeugen: Achte auf deine Regeneration, daher genug Schlaf und ausreichend Pause zwischen den einzelnen Einheiten. Hör auf deinen Körper, wenn dieser Pause verlangt, gönne ihm diese auch. Versuche in die Stundenformate zu kommen, welche zu deinem Skilllevel passen. Respektiere das Gewicht, sei es Fremdgewicht oder das eigene Körpergewicht bei Übungen. Somit wähle immer eine Variante die du gut und sauber bis zur letzten Wiederholung durchführen kannst.
Du kannst deinen Vertrag in folgenden Fällen stilllegen: Bist du für eine Zeit für 3 Monate außerhalb des Landes, können wir deinen Vertrag stilllegen. Oder solltest du dich unglücklicherweise verletzen, dann können wir deinen Vertrag ebenso stilllegen für die vom Arzt empfohlene Dauer. Hierfür benötigen wir jedoch eine Bestätigung von deinem Arzt. Solltest du noch in der Mindestvertragslaufzeit sein, wird dir die Dauer der Pause hinten am Vertrag drangehängt.
Ja, dies ist natürlich möglich. Du kannst deinen Vertrag immer mit einer Vorlaufzeit von in etwa einem Monat via Email hochstufen auf einen anderen Tarif mit einer höheren Anzahl an Trainingseinheiten. Deine Vertragslaufzeit verlängert sich dadurch nicht.
Werktags zwischen 9 und 19 Uhr kannst du mit Handy Parken oder einem Parkschein dein Auto in der Nähe abstellen. Davor und danach ist dies gratis, ebenso am Wochenende. Solltest du einmal keinen Parkplatz finden, gibt es die Möglichkeit das Auto in der hauseigenen Tiefgarage (Wipark) zu parken. Die angefangene Stunde kostet € 2,90 und die Einfahrt findest du in der Missindorfstr. 21.
Ja jeder unserer Coaches bietet Privatstunden an, komm einfach auf uns zu. Ein MItglied musst du hierfür nicht sein.